Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |   Impressum |  Datenschutz

Aktuelle Meldungen

17.09.2018

UEK-Vortragsprogramm startet mit Reanimationstraining

Medizinisches Wissen aus ärztlicher Hand bietet die Vortragsreihe „Gesundheit braucht Information“ der Ubbo-Emmius-Klinik, die am Mittwoch, 19. September mit ihrem Programm für das zweite Halbjahr startet. Bei diesem ersten Vortrag, der um 19 Uhr in der UEK beginnt, steht das Reanimationstraining im Mittelpunkt. Der Veranstaltungsort ist der Konferenzraum im 2. ...[mehr]


31.08.2018

UEK Aurich-Norden: Noch Ausbildungsplätze zum Oktober zu vergeben

Vier Ausbildungsplätze zu Gesundheits- und Krankenpflegern sind noch frei – Junge UEK-Auszubildende werben für ihren Beruf – Gute Berufschancen nach der Ausbildung - UEK bietet in diesem Jahr 13 Examensschülerinnen und – schülern eine Arbeitsstelle an „Wir haben für uns die absolut richtige Berufswahl getroffen“, sagen Wiebke Meyer und Celine Schulte ...[mehr]


24.08.2018

Mini-Herzpumpe im Einsatz

Impella-Pumpsystem seit Jahresbeginn in der Kardiologie der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich im Einsatz – Ergänzendes Instrument in der Notfallversorgung von Herzinfarktpatienten– Oldenburger Patientin erstklassig versorgt. Sie kann wieder lachen und blickt zuversichtlich in die Zukunft. Das sah für die 49-Jährige Oldenburgerin vor zwei Wochen noch ganz anders aus. Zu ...[mehr]


21.06.2018

Spende für Kinderklinik

Die Alloheim Senioren-Residenz "Knoop's Huus" überreichte der Ubbo-Emmius-Klinik eine Spende über 1000,- Euro. Der Chefarzt der Kinderklinik Dr. Gerhard Däublin und der Leitende Arzt der Geburtshilfe Dr. Thomas Möller nahmen die Spende freudig entgegen. Das Geld soll in die Finanzierung des Zirkusprojektes fließen, das alle zwei Jahre für die an Diabetes ...[mehr]


20.06.2018

Spende für UEK Kinderklinik

Jens Briese  (Vorstand Köster Bauchemie)  und  Antje und Michael Wackenheim  (Restaurant Kukelorum) übergaben jetzt eine Spende in Höhe von  750 Euro an die Kinderklinik der Ubbo-Emmius-Klinik . Bei einer Betriebsfeier der Außendienstmitarbeiter der Firma Köster Bauchemie, die im Kukelorum stattfand, war diese Spendenaktion durch das ...[mehr]


20.06.2018

Ehrenamtliche nähen für Sternenkinder

Eine ganz besondere Idee für Familien, die ihr Kind schon in der Schwangerschaft oder auch während der Geburt verlieren, hatten jetzt Mitglieder der Hospizgruppe Norden und Umgebung. Die engagierten Frauen trafen sich in der SternchenNähwerkstatt und schneiderten eine Sternenkinder-Bekleidung. Es entstanden Sternchendecken, Mützchen und kleine Sternenbärchen. Diese ...[mehr]


19.06.2018

SOMMERFEST FÜR FRÜHGEBORENE IN DER KINDERKLINIK

Auch in diesem Jahr fand traditionell das Frühchenfest im Garten der Kinderklinik in Aurich statt. Trotz Regenwetter konnten die ehemals kleinen Patienten im Sand buddeln, sich auf der Hüpfburg austoben oder das Gesicht bunt bemalen lassen. Die Eltern konnten sich bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse austauschen. Rundum ein gelungener, vom Klinikpersonal ...[mehr]


18.06.2018

UEK bei Krankenhausmeisterschaften der Fussballer

Die Ubbo-Emmius-Klinik Aurich hat an den 36. Deutschen Krankenhausmeisterschaften der Fussballer in Melsungen teilgenommen. Nach einem schlechten ersten Spiel, steigerte sich die Mannschaft und schaffte so den vierten Platz in der Gruppe. Für die Finalrunde hat es leider nicht gereicht aber mit viel Spaß und Herzblut haben sie alles gegeben. Mit dabei waren oben von ...[mehr]


13.06.2018

UEK-Patientenforum informiert

Die Ubbo Emmius Klinik Aurich beteiligt sich an der 10. Welt-Kontinenz-Woche vom 18. bis 24. Juni 2018. In einem Patientenforum zum Thema Harn,-und Stuhlinkontinenz widmen sich verschiedene Experten dem Thema Inkontinenz. Das Patientenforum findet am Montag, 18. Juni, um 19 Uhr im Vortragssaal der UEK, 1. Etage statt. Treffen ist um 18.50 Uhr in der Eingangshalle. ...[mehr]


12.06.2018

Gesundheitsforum "Darmkrebs"

In Deutschland erkranken jährlich ca. 70.000 Menschen an einem Dickdarmkrebs, ca. 30.000 sterben pro Jahr an den Folgen dieser Erkrankung.Das zertifizierte koloproktologische Kompetenzzentrum der UEK unter Leitung von ChefarztDr. med. Johann Strandborg kümmert sich im Schwerpunkt um Patienten mit Darmkrebs. Das Angebot der bestmöglichen Behandlung ist das Ziel, das ...[mehr]


06.06.2018

Spende für die Kinderklinik

Abiturjahrgang 2018 der IGS Aurich spendet für die Kinderklinik in AurichEinen Betrag von 2.100 Euro übergaben die Schülerinnen und Schüler des Abiturjahrganges 2018 der Kinderklinik der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich. Für jeden Abiturpunkt spendeten die rund 100 jungen Leute 0,05 Cent oder gaben einen Betrag bis zu 15 €.Der Chefarzt der Kinderklinik Dr. Gerhard ...[mehr]


14.05.2018

Naturheilkunde in der Krebstherapie

Aurich. „Naturheilkunde in der Krebstherapie. Was ist sinnvoll und was nicht!“ lautete der Titel des Vortrages,  den  Dr. Helmut Reinhold, Klinikdirektor der Frauenklinik im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheitsforum“ in der Ubbo-Emmius-Klinik Aurich hielt. Ob Homöopathie, traditionelle chinesische Medizin, Naturheilverfahren oder Ayurveda. Die ...[mehr]


09.05.2018

Klinik-Team beim Ossiloop

Sportlich aktiv zeigen sich derzeit einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ubbo-Emmius-Klinik sowie des Klinikums Emden. Sie sind auch beim 37. Ossiloop dabei, der nach sechs Etappen "Van't Meer b't na Leer" am Freitag mit dem Zieleinlauf in der Leeraner Innenstadt endet. Das Foto entstand vor der sechsten Etappe, die vom Gut Stiekelkamp nach ...[mehr]


27.04.2018

Zukunftstag in der Ubbo-Emmius-Klinik

Die Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich und Norden hat wie in jedem Jahr zahlreichen Kindern und Jugendlichen beim Zukunftstag am Donnerstag, 26. April 2018, die Möglichkeit geboten, Berufe im Krankenhaus kennen zu lernen. Die Hauptorganisatorinnen Elise Giesenberg (Praxisanleiterin Aurich), Prisca König (Praxisanleiterin  Aurich), Silke Kutscher (Praxisanleiterin ...[mehr]


27.04.2018

Jutta Michels stellt Ölbilder in UEK aus

„Malen heißt für mich Sehen, Entspannung, Harmonie und Träume“, sagt Jutta Michels aus Blomberg. Die Ausstellung einiger ihrer Bilder in Ölmalerei ist jetzt in der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich zu sehen. Die Künstlerin hat dabei verschiedene  Landschaftsmotive in Szene gesetzt. Bereits in ihrer Jugend absolvierte die gebürtige Dortmunderin einige Fernseminare der ...[mehr]


20.04.2018

Gespräche über Krebs

Gut besucht war am vergangenen Mittwoch die UEK Veranstaltung „Onkologie im Dialog“ im Europahaus. An Infoständen und in Workshops ging es um Themen wie Sport und Bewegung in der Krebsnachsorge, Ernährung oder auch Schmerztherapie. Auch Selbsthilfegruppen und Vereine kamen mit den Besuchern ins Gespräch. Einen weiteren Schwerpunkt bildeten verschiedene Arztvorträge ...[mehr]


06.04.2018

Vortrag zu Therapien gegen Schmerzen

„Vom Schmerzpatienten zum Patienten mit Schmerzen“ lautet der Titel eines Vortrags im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheitsforum“ der Ubbo-Emmius-Klinik Aurich. Den Vortrag am Mittwoch, 11. April, um 19 Uhr in der UEK Aurich halten UEK-Oberarzt Friedrich Pabst (Schmerztherapeut) und Nils Matzeit (Algesiologische Fachassistenz). Treffpunkt ist um 18.50 Uhr in der ...[mehr]


04.04.2018

Onkologie im Dialog 2018

Vortrags- und Informationsveranstaltung Wir möchten Sie herzlich zur Veranstaltung „Onkologie im Dialog“ am 18.04.2018 in das Europahaus in Aurich einladen. Es finden Fachvorträgen aus den unterschiedlichen Bereichen der Onkologie, zahlreiche Informationsstände und Workshops statt.Nutzen Sie die Veranstaltung, Gedanken und Erfahrungen mit den vortragenden ...[mehr]


19.03.2018

Klinikum Emden & UEK: Deutlich verbesserte Jahresergebnisse 2017

Das Klinikum Emden und die Ubbo-Emmius-Klinik entwickeln sich in die richtige Richtung. Gegenüber dem Vorjahr konnten die Ergebnisse für 2017 nach dem bereits jetzt vorliegenden vorläufigen Jahresergebnis deutlich verbessert werden. Die Geschäftsführung hat Aufsichtsrat und Mitarbeiter darüber jetzt informiert. Nach der Arbeit der Wirtschaftsprüfer wird das ...[mehr]


08.03.2018

Sehr schwierige Situation in Kreißsälen in Aurich und Emden: Es fehlen Hebammen

EMDEN-AURICH. Bundesweit haben sehr viele Krankenhäuser mit einem Mangel an Hebammen zu kämpfen. Im Januar hatten bei einem Besuch der niedersächsischen Sozialministerin Dr. Carola Reimann Vertreter aus Leer auf die schwierige Hebammensituation aufmerksam gemacht. Auch in den Kliniken in Emden und Aurich ist die Lage seit vielen Monaten äußerst schwierig. ...[mehr]


05.03.2018

Hohe Qualität der Akutgeriatrie in Aurich

Akutgeriatrien in Krankenhäusern, die Mitglied im Bundesverband Geriatrie werden dürfen, erfüllen höchste Qualitätsmaßstäbe. Jetzt gehört auch die Akutgeriatrie der Ubbo-Emmius-Klinik (UEK) in Aurich zu diesem Kreis. Damit wird die hohe  Qualität der altersgerechten medizinischen Versorgung in Aurich unter Beweis gestellt.Im Sommer 2012 hat die heutige ...[mehr]


01.03.2018

Vortrag in Aurich: Gallensteine richtig behandeln

Steinreich und trotzdem arm dran? – Volkskrankheit Gallensteine – lautet der Titel eines Vortrags im Rahmen der Vortragsreihe „Gesundheitsforum“ der Ubbo-Emmius-Klinik Aurich. Den Vortrag am Mittwoch, 7. März 2018, um 19 Uhr im Konferenzraum im zweiten Obergeschoss der UEK Aurich hält Dr. Johann Strandborg, Chefarzt für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie und ...[mehr]


01.03.2018

UEK Kinderklinik ausgezeichnet

Die Kinderklinik der UEK Aurich gehört zu den „Besten Kliniken für Kids mit Typ1 Diabetes in Deutschland“. Dies ergab die Auswertung einer Befragung von 500 Usern der Seite www.diabetes-kids.de in den vergangenen 24 Monaten. Von insgesamt 245 bewerteten Kliniken und Praxen erhielten jetzt 91 diese Auszeichnung. Die UEK Aurich ist dabei die einzige in Ostfriesland. ...[mehr]


19.02.2018

Umfrage Zukunft Kliniken

Auf  www.anevita.de  ist bis zum 4. März die Online-Umfrage „Zukunft Kliniken Aurich-Emden-Norden“ freigeschaltet. Bis dahin haben alle Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Aurich und der Stadt Emden jetzt die Möglichkeit, ihre Qualitätskriterien für eine Krankenhausversorgung festzulegen und zu priorisieren. [mehr]


01.02.2018

Keksverkauf kommt Kinderklinik zugute

Die Keksengel aus unterschiedlichen Klassen des Gymnasiums Ulricianum Aurich waren wieder aktiv: In der Adventszeit verkauften sie in den Schulpausen selbstgebackene Kekse und andere Leckereien auf dem Schulhof und im Lehrerzimmer. Der Aufwand hat sich gelohnt. Jetzt haben einige Keksengel gemeinsam mit Lehrerin Kathrin Gerbers den Erlös von 1038,73 Euro der ...[mehr]


 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH