Zur Startseite

 Startseite |   Seitenübersicht |   Kontakt |  Impressum

Aktuelle Meldungen

28.02.2017

Reihe "Klinikärzte informieren" wird fortgesetzt

Klinikärzte aus Aurich, Emden und Norden informieren weiterhin in der gesamten Region über die geplante Zentralklinik und setzen den Dialog mit den Bürgern fort. Themen wie Spezialisierungen, Mindestmengen, Qualitätsstandards oder Fachkräftemangel tauchen immer wieder auf, wenn es um die geplante Zentralklinik geht. Ärzte der Ubbo-Emmius-Klinik (UEK) in Aurich und ...[mehr]


16.02.2017

Weihnachtsbasar-Spendenübergabe

In der Vorweihnachtszeit fand in der Ubbo-Emmius-Klinik in Norden wieder der traditionelle Adventsbasar statt. Es wurden schöne Basteleien, kleine Geschenke und Adventsgestecke angeboten. Organisiert von der Freizeitsportgruppe „Walking-Nurses“ und Mitarbeitern der Klinik wurden ebenfalls auch Kaffee, Punsch, Waffeln und selbstgebackener Kuchen sowie Suppe verkauft. ...[mehr]


31.01.2017

Ehrungen der Mitarbeiter

Bei einem gemütlichen Beisammensein wurden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ubbo-Emmius-Klinik geehrt, die in den letzten vier Monaten ein Dienstjubiläum gefeiert haben oder in den Ruhestand verabschiedet worden sind. Folgende Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden geehrt: 25-jähriges DienstjubiläumDr. Birgit Pensel, Elfriede Röbkes, Gerda Djuren, ...[mehr]


26.01.2017

Zirkus wieder zu Gast auf dem Klinikgelände

Vom 30.01. bis zum 04.02.2017 ist der Zirkus „Tausendtraum“ wieder zu Gast und baut sein Zelt auf dem Gelände der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich auf.Im Mittelpunkt stehen hier erneut die an Diabetes erkrankten Kinder, die regelmäßig in der UEK betreut werden. Ziel dieses Projektes ist es die wichtige Diabetesschulung, die in dieser Woche dazu gehört, für die Kinder in ...[mehr]


23.01.2017

Vortragsreihe zum Thema "Zentralklinikum"

Klinikärzte aus Aurich, Emden und Norden informieren in einer Veranstaltungsreihe an verschiedenen Standorten des Landkreises Aurich sowie in der Stadt Emden über geplante Zentralklinik. In der Ärzteschaft des Klinikums Emden entstand die Idee zur Zentralklinik. „Wir wollen damit das medizinische Niveau in der Region langfristig sichern und verbessern“, so die ...[mehr]


17.01.2017

Keksverkauf für guten Zweck

Die Klassen 5d, 6g, 7e und 8a des Gymnasiums Ulricianum in Aurich verkauften in der Vorweihnachtszeit einmal die Woche Kekse an Schüler und Lehrer. Dabei kam ein Betrag von 600,43 Euro zusammen. Diese Summe wurde jetzt von den Schülerinnen und Schülern persönlich der Kinderklinik der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich überreicht. Das Geld sollte in Aurich bleiben und von ...[mehr]


17.01.2017

Onkologie im Dialog

Anlässlich des Weltkrebstages, findet am Samstag den 04.02.2017 eine Veranstaltung für Patienten und Interessierte statt. Weitere Infos unter: Flyer Onkologie im Dialog 2017[mehr]


16.01.2017

24-Stunden-Rufbereitschaft

Herzkatheterlabor an der UEK Aurich mit 24-Stunden-Rufbereitschaft Menschen mit Herzinfarkten werden an der Ubbo-Emmius-Klinik (UEK) in Aurich 24 Stunden am Tag/7 Tage die Woche behandelt - Herzkatheterlabor hat seit 2. Januar 24-Stunden-Rufbereitschaft installiert - Rettungsdienste sind entsprechend informiert AURICH. Das Herzkatheterlabor an der UEK in Aurich hat ...[mehr]


10.01.2017

Vortrag Lungenstation

Am 19. Januar 2017 findet um 19:00 Uhr ein Vortrag über die Lungenstation statt. Weitere Informationen hier[mehr]


02.01.2017

Neujahrsbaby 2017

Yusuf erblickte als Erster im Jahr 2017 das Licht der Welt und ist somit das Neujahrsbaby der Ubbo-Emmius-Klinik. Um 13:49 wurde er im Kreißsaal geboren, wog dabei 3435 Gramm und war 53 cm groß. Seine Eltern sind Zehra und Nurettin Ekinci. Mutter Zehra aus Norden zeigte einige Stunden später bei einen Fototermin stolz ihr viertes Kind. Es war ein Kopf-an-Kopf-Rennen, ...[mehr]


23.12.2016

Kalender für die Patientenzimmer der Geriatrie

Traditionell besuchte Hinrich Röben als stellvertretender Bürgermeister der Stadt Aurich auch in diesem Jahr das Team der Akutgeriatrie. Für jedes Patientenzimmer gab es wieder einen tollen Kalender der Stadt Aurich für das Jahr 2017. Das Team um Chefärztin Dr. Christine Dessart nahm diese dankend entgegen. [mehr]


21.12.2016

160 Millionen Jahre alter Ammonit für die Kinderklinik

Der Auricher Hobbygeologe Manfred Nittmann überreichte der Kinderklinik der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich einen Ammoniten. Gefunden hat er ihn vor sechs Jahren in einem Steinbruch in der Schwäbischen Alb. Damals wog der Brocken noch 10 Kilo. 70 Stunden hat Nittmann an dem Ammoniten, der 160 Millionen Jahre alt ist, gearbeitet, bis er seine jetzige Form erreicht hat. ...[mehr]


08.12.2016

Nikolausgeschenke für die Kinder

Der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht besuchten die Kinderstation und verteilten Geschenke. Jochen Kruse (Nikolaus) und Jutta Meyer (Knecht Ruprecht) sammelten in Ihrer Firma verpackte Schuhkartons mit Geschenken für die kleinen Patienten auf der Kinderstation der Ubbo-Emmius-Klinik in Aurich. Jeder Mitarbeiter hat einen Karton mit Geschenken gefüllt und ...[mehr]


08.12.2016

Weihnachts-Frühchenfest

Die Frühchenstation der Ubbo-Emmius-Klinik lud wieder zum traditionellen Frühchenfest in der Vorweihnachtszeit ein. Bei einem gemütlichen Frühstück und geselligen Beisammensein mit Brötchen und warmen Getränken konnten junge Familien sich im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Wallinghausen austauschen. Der Hofladen Campen sponserte kleine Weihnachtsgeschenke für die ...[mehr]


14.11.2016

Ausstellung von Carola Middendorf in der Auricher Klinik eröffnet

„Momentaufnahmen“ ist der Titel der neuen Ausstellung im Foyer der Auricher Ubbo-Emmius-Klinik. Carola Middendorf aus Leer zeigt unter diesem Motto eine Auswahl ihrer Werke. Eröffnet wurde die Ausstellung vom Ärztlichen Direktor der UEK Dr. Egbert Held und Cornelia Müscher führte in die Ausstellung ein. Musikalisch begleitet wurde die Vernissage von Dr. Gertraud ...[mehr]


09.11.2016

Spende für den Zirkus vom Kaufmännischen Verein Aurich

Am ersten Donnerstag im September fand wieder ein großes Kinderfest in der Auricher Innenstadt statt. Organisiert vom Kaufmännischen Verein Aurich mit Unterstützung der Stadt Aurich wurde ein buntes Programm auf die Beine gestellt und es wurden freiwillige Spenden gesammelt. Zusammen mit dem Kinderfest aus dem Jahr 2015 kamen dabei 1573,48 Euro zusammen und diese ...[mehr]


08.11.2016

Neue Kuscheldecken für die Frühchenstation

Petra Roth aus Hessen macht wieder Urlaub in Ostfriesland und hat der Frühchestation neue Kuscheldecken vorbeigebracht. Die Decken werden an Eltern und Kind verteilt und können auch mit nach Hause genommen werden. Petra Roth näht schon viele Jahre Decken für die kleinen Patienten der UEK. "Ca. 150 Decken habe ich schon genäht und überreicht", sagt sie. Sie ...[mehr]


02.11.2016

Spende für das Montessori-Kinderhaus

Die Kinder aus der Sternschnuppengruppe des Montessori-Kinderhauses freuen sich mit ihren pädagogischen Fachkräften über den Krippenbus. Dieser wurde von Herrn Cordes (E-Center) und Herrn Bernd Ubben gespendet. Die Kinder, im Alter von 1 - 3 Jahren haben jetzt die Möglichkeit, mit der kompletten Gruppe neben Spaziergängen auch weitere Ausflüge in der näheren ...[mehr]


20.10.2016

Weltstillwoche 2016

Die diesjährige Weltstillwoche vom 3-9.10.2016 stand unter dem Motto „Breast is B.E.St.® : Stillen- Fundament für eine nachhaltige Entwicklung“. B.E.St® steht für Bindung, Entwicklung und Stillen.Auch die Ubbo-Emmius-Klinik hat sich mit verschiedenen Aktionen daran beteiligt. So fand neben einem großen Still-Café-Treffen und einer Ausstellung im Eingangsbereich auch ...[mehr]


06.10.2016

Neue Auszubildende

Am 4. Oktober 2016 wurden 17 neue Schülerinnen und Schüler in der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege der Ubbo-Emmius-Klinik eingeschult. Außerdem wurden 2 Schülerinnen für die Ausbildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin eingeschult. Für die Ausbildung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege erfolgt die theoretische Unterweisung im Rahmen einer ...[mehr]


23.09.2016

Prüfung bestanden!

Nach drei Jahren Ausbildungszeit haben 15 Schüler der Gesundheits- und Krankenpflegeschule der Ubbo-Emmius-Klinik die Abschlussprüfung zum Gesundheits- und Krankenpfleger erfolgreich bestanden. Bei einer Feierstunde mit ihren Eltern und Angehörigen nahmen die ehemaligen Schüler im Johann-Christian-Reil-Haus in Norden die Examensurkunde von Schulleiterin Jannette van ...[mehr]


07.09.2016

Auricher Initiative zur Weltstillwoche 2016

Wir laden Sie herzlich zur 12. Auricher Initiative zur Weltstillwoche, Symposium Stillen - Fundament für nachhaltige Entwicklung am 01.10.2016 ein. In diesem Jahr bieten wir vorgeschaltete Fachfortbildungen am Vortag des Symposiums an. Flyer - Auricher Initiative zur Weltstillwoche 2016 Flyer - Es ist doch normal, dass Stillen weh tut, oder? Flyer - Das andere ...[mehr]


31.08.2016

Projekt "Trauernde Eltern in Not"

Wenn Eltern in einer frühen oder auch späteren Phase der Schwangerschaft ihr Kind verlieren oder Kinder kurz nach der Geburt versterben, treffen Ärzte, Hebammen und Schwestern der UEK immer wieder auf Mütter und Väter, bei denen neben dem Verlust noch weitere Probleme durch den Todesfall entstehen. Das Projekt "Trauernde Eltern in Not" möchte dann ...[mehr]


29.08.2016

Spende für die Frühchenstation

Die Interessengemeinschaft Deichboxer Ostfriesland überreichte der Frühchenstation der Ubbo-Emmius-Klinik eine Spende in Höhe von 620,82 Euro. Vom 5. bis 7. August fand das 8. Deichboxer-Treffen in Berumerfehn statt. Dort wurden rd. 130 luftgekühlte Volkswagen gezeigt. Es wurde kein Eintritt genommen sondern um eine Spende gebeten. Ideengeber war Mario Stecker, der ...[mehr]


10.08.2016

Erfolgreich im Kampf gegen Keime

Das Problem der Ausbreitung von multiresistenten Keimen im Gesundheitswesen ist seit langem bekannt. Dem Klinikum Emden und der Ubbo-Emmius-Klinik (UEK) Aurich/Norden wurde jetzt erfolgreiche Arbeit im Kampf gegen diese Erreger bestätigt. Niedersachsens Gesundheitsministerin Cornelia Rundt zeichnete am Montag die Kliniken, zusammen mit anderen 46 Krankenhäusern der ...[mehr]


 
   
© C-CONSULTING MEDIA GMBH